Berliner Bibliotheken - Lernangebote und Mittel gegen Langeweile

Veröffentlicht am 27.01.2021 in Berlin

Langeweile im Lockdown? Auf der Suche nach Unterhaltung oder Lernmöglichkeiten für Zuhause (e-Books, kostenlose Film-, Musik-Angebote, Online-Angebote zum Lernen für Schüler oder Erwachsene)? Berlin macht's möglich:

Seit dem 23. Januar sind die öffentlichen Bibliotheken geschlossen, aber: Der Verbund der Berliner Öffentlichen Bibliotheken bietet aktuell einen kostenlosen Online-Probe-Ausweis an, mit dem bis zum 30. April 2021 die digitalen Angebote genutzt werden können. Und das kann alles genutzt werden:

- E-Books (deutsch und fremdsprachig)
- Zeitungen und Zeitschriften (deutsch und international)
- Musik
- Hörbücher für Klein und Groß
- Filme
- Vokabeltraining
- e-Learning-Angebote für Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Mathematik
- Lernhilfen zu wichtigen Schulfächern
- Sprachkurse
- Aus- und Weiterbildungsangebote
usw.

Die Anmeldung erfolgt online, die Seite hierzu erreichen Sie über diesen Link, dort am besten im Text direkt den Link zur "Anmeldung für den Probeausweis" anklicken. Eine Anmeldung für Minderjährige ist nicht möglich, hier werden dann die Erziehungsberechtigten aktiv werden müssen. Wichtig: Die Gültigkeit verlängert sich nicht automatisch (in die dann wieder kostenpflichtige Zeit).

Wir wünschen gutes Gelingen und viel Spaß.