Homeoffice und Arbeitsschutzregelungen aktuell

Veröffentlicht am 29.01.2021 in Allgemein

Alle reden über's Zuhausebleiben, Homeoffice, Kontakte reduzienen, Abstand halten, Hygieneregeln. Müssen Arbeitende wirklich zu ihrem Arbeitsplatz fahren/gehen, wenn der Arbeitgeber dies will - auch wenn Homeoffice möglich wäre und die öffentlichen Verkehrsmittel zu Berufserkehrszeiten ziemlich voll sind? Und welche Schutzmaßnahmen müssen am Arbeitsplatz getroffen werden, wenn Homeoffice nicht möglich ist?

Aktuell sind Arbeitgeber verpflichtet, Arbeitenden Homeoffice anzubieten - natürlich nur, wenn dies zur Erfüllung der Aufgaben möglich ist. Diese Regelung ist derzeit befristet bis zum 15. März 2021.

Welche Regelungen genau gelten können Sie detailliert auf der Seite des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) nachlesen, die Sie über diesen Link erreichen können. Über die Seite "Informationen zu Corona" des BMAS finden Sie Antworten auf viele Fragen von Arbeitnehmer*innen und Arbeitgeber*innen in der derzeitigen schwierigen Situation z.B. zum Arbeitsschutz, Arbeitsrecht, zur Kurzarbeit, der Grundsicherung , einen Lotsen zu Corona-Hilfen usw.